Was kostet der CellSearch®-CTC-Test?

Die Suche nach CTCs im Blut ist sowohl zeitlich als auch technisch sehr aufwendig. Die Kosten des Tests werden derzeit nicht von den gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) übernommen. Verhandlungen mit den gesetzlichen Krankenkassen beginnen derzeit. Der Ausgang der Verhandlungen ist momentan nicht vorhersehbar. Eine Kostenerstattung durch die privaten Krankenversicherungen erfolgt dagegen in der Mehrzahl der Fälle. Die Durchführung des Tests erfolgt somit im Rahmen einer privatärztlichen Behandlungsvereinbarung. Die Laborkosten betragen für Selbstzahler ca. 460,00 €.

Broschüre zum Herunterladen: